Presseinformation

23/04/2018

Elektromechanische Lenkung von ZF definiert neuen Standard bei Elektrostaplern

  • Elektromechanische Lenkung für frontgetriebene 3-Rad Gegengewichtsstapler
  • Bewährte Technologie seit 2015
  • Für Gegengewichtsstapler bis 2 Tonnen Hublast

ZF als Marktführer für Antriebslösungen für Elektro-Gegengewichts- stapler hat im Bereich Lenkung einen neuen Standard definiert. Die seit 2015 in Serie produzierte elektromechanische Lenkung wird bereits von mehreren Herstellern verwendet und hat sich dort bewährt.

Mehr anzeigen
Elektromechanische Lenkung von ZF definiert neuen Standard bei Elektrostaplern

EPS 3 – Produkthighlight

Diese elektromechanische Lenkung (Bild 4) ersetzt bisherige hydro- statische Lenkungen in frontgetriebenen 3-Rad-Gegengewichts- staplern. Damit setzt der Elektrostapler konsequent den Weg fort, den die Pkw-Branche seit einigen Jahren beschreitet: Ablösung hydraulischer Lenkungen durch energieeffiziente Elektrolenkungen.

Hauptmerkmale der elektromechanischen Lenkung:

  • Mehr als 10 % Energieeinsparung im Fahrzyklus
  • Deutlich reduzierter Installationsaufwand bei der Staplermontage
  • Functional safety level: Performance Level D
  • Optimal einsetzbar in Kombination mit ZF eTRAC GP 25 Frontantrieb (Bild 3) für höchstmögliche Wendigkeit
  • Variable Anpassung der Lenkübersetzung
  • Verbesserte Ergonomie
  • Plug-and-play Gesamtsystem mit Mechanik, Elektrik, Elektronik und Softwarefunktionen aus einer Hand
  • Verfügbar von 36 V bis 48 V

EPS 3 ist eine Gemeinschaftsentwicklung der ZF und ZAPI, dem Marktführer für elektronische Steuerungen für Stapler. Beide Unternehmen vereinen in diesem Produkt ihr spezifisches Know-How, um dem Markt ein System zu bieten, das kompromisslos auf die harten Anforderungen moderner Gegengewichtsstapler ausgerichtet ist.

Vorteile im Überblick:

  • Robust
  • Wartungs- und verschleißarm
  • Hohe Lebensdauer
  • Energieeinsparung
  • Verbesserung der Fahrergonomie
  • Servicefreundlichkeit und Sicherheit
  • 2-kanalige Ausführung der wichtigsten Elektronik- und Sensorelemente

EPS 3 wird bereits von OEMs in allen wichtigen Märkten eingesetzt.

Sie reiht sich damit unter die bisherigen Produktinnovationen von ZF ein und stellt einen bedeutenden Meilenstein für eine energieschonende Zukunft dar.

KONTAKT

Alexander Eisner

Produktkommunikation/Fachpresse

+49 851 494-2175

alexander.eisner@zf.com