Presseinformation

11/11/2019

The Future of Farming: Intelligente und innovative Systemlösungen von ZF auf der Agritechnica 2019

  • ZF Best Choice – Für jede Anforderung die passende Technologie
  • Zero Emission – Systemoptimierung durch Elektrifizierung
  • Intelligente mechanische Systeme von ZF – Smart Farming für die Landwirtschaft von morgen

Mehr anzeigen
The Future of Farming: Intelligente und innovative Systemlösungen von ZF auf der Agritechnica 2019

Innovative Technologiehighlights von ZF

Effizient, sauber, sicher und vernetzt: So definiert ZF seine Vision „The Future of Farming“.

Auf der Agritechnica zeigt das Unternehmen zukunftsweisende Lösungen für die Landwirtschaft und setzt dabei den Fokus auf Effizienz, Elektrifizierung und Smart Farming (Bild 1).

So bietet ZF maßgeschneiderte und effiziente Antriebs-Lösungen für alle Fahrzeugklassen und Technologielevel an und hält mit seiner „Best Choice“-Strategie die passende Lösung entsprechend der jeweiligen Kunden- und Marktanforderungen bereit.

Um Produktivität und Effizienz weiter zu steigern, spielt das Thema Elektrifizierung eine ebenso zentrale Rolle. Damit wird ZF dem Leitsatz „Vision Zero“ gerecht – dem Ziel, neben Unfällen und ausfallbedingten Standzeiten auch Emissionen gegen Null zu reduzieren.

Als weiteres Highlight präsentiert ZF Smart Farming-Technologien. Im Vordergrund stehen die Themen Safety, Connectivity sowie Intelligent Drive Strategy. ZF demonstriert so eindrücklich seine Kompetenz im Gesamtsystem Traktor und in Anbaugeräten (Bild 2).

KONTAKT

Alexander Eisner

Leiter Produktkommunikation Arbeitsmaschinensysteme

+49 851 494-2175

alexander.eisner@zf.com

Natalie Zillner

Produktkommunikation Arbeitsmaschinensysteme

+49 851 494-3067

natalie.zillner@zf.com