Bild

Dr. Andreas Grossl nahm den Innovationspreis der Fachmesse Busworld entgegen
Bild: ZF

Dr. Andreas Grossl nahm den Innovationspreis der Fachmesse Busworld entgegen

Dr. Andreas Grossl, Leiter des Bereiches Achs- und Getriebesysteme für Busse bei ZF (rechts), nahm den Innovationspreis der Fachmesse Busworld für den elektrischen Zentralantrieb CeTrax bei der Preisverleihung in Brüssel entgegen.

Mit dem Download erkennen Sie die Nutzungsbedingungen der ZF Friedrichshafen AG an.